Wie jedes Jahr wurde Anfang Dezember 2013 am Gymnasium Konz der Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels ausgetragen. Aus jeder Klasse der Jahrgangsstufe 6 lasen zwei Kinder vor einem Publikum aus gleichaltrigen Schülerinnen und Schülern einen vorbereiteten und einen von der Jury ausgewählten Text vor. Die drei Bestplazierten durften sich über Gutscheine der Buchhandlung Kolibri freuen, welche vom Förderverein der Schule gestiftet wurden. Den ersten Platz belegte Dominik Belzl (Bildmitte, sitzend), der unsere Schule im Februar beim Regionalentscheid in der Konzer Stadtbibliothek vertreten wird.

Go to top