Gymnasium Konz

„Machet die

Tore weit“

Adventliche Abendmusik

Werke von Adam Krieger,

Johann Schelle, Camille Saint-Saens, Maurice Duruflé, Jan-Åke Hillerud,

Ola Gjeilo u.a.

Pfarrkirche St.Nikolaus KonzMontag, den 16.12. 2019, 19.30 Uhr

Herzliche Einladung

zum traditionellen Adventskonzert des Gymnasiums

„Machet die Tore weit

am 16.12. 2019, 19.30 Uhr

in der Pfarrkirche in St.Nikolaus Konz.

Instrumental- und Vokalsolisten, der Leistungskurs Musik 13, der Jugendchor, die Big-Band und der Schüler-Lehrer-Elternchor präsentieren ein vielfarbiges Spektrum musikalischer Beiträge und die Ergebnisse ihrer schulischen Probenarbeit. Es erklingen Werke von Adam Krieger, Johann Schelle, Camille Saint-Saens, Maurice Duruflé, Jan-Åke Hillerud, Ola Gjeilo u.a. Für den Schüler-Lehrer-Elternchor ist es die 20.Arbeitsphase, zu diesem besonderen Anlass erklingt die festliche Adventskantate des Leipziger Thomaskantors Johann Schelle „Machet die Tore weit“ für Solisten, Chor, zwei Trompeten und Streicher. Ausgewählte Texte und gemeinsame Lieder ergänzen das Programm.

 

Die Kollekte ist in diesem Jahr für das Brunnen-Projekt ISULU-Water in Südafrika bestimmt.

 

Wie in jedem Jahr ist nach dem Konzert Gelegenheit zu einem kurzen geselligen Verweilen im großen Kreis der Schulgemeinschaft bei Glühwein oder Glühtee.

Go to top