Polen 1

Das Gymnasium Konz pflegt seit über zehn Jahren den Schüleraustausch mit der Partnerschule, dem Liceum Ogolnoksztalcace in Puck in Polen. Dank der finanziellen Unterstützung der Kreisverwaltung Trier-Saarburg und dem Deutsch-Polnischem Jugendwerk (DPJW) sind die regelmäßigen Begegnungen der Jugendlichen der Oberstufe aus den beiden Ländern möglich.

Letztes Jahr, im Herbst, verbrachten die deutschen Schüler eine lehrreiche und abwechslungsreiche Woche an der Ostsee in Puck. In diesem Jahr, zwischen dem 4. und dem 11. September, besuchten die polnischen Austauschschüler die Region im Dreiländereck.

Noch am Ankunftstag nahmen die Schüler an dem Saarburger Saarweinfest und dem feierlichen Umzug teil. Am Montag wurden die Austauschschüler offiziell durch den Schulleiter Herrn Leyes begrüßt. Die deutschen Schüler haben den Gästen die Schule gezeigt und sie in den Unterricht mitgenommen. Am gleichen Tag wurde Trier mit seinen Highlights besichtigt. In den folgenden Tagen hatten die Schüler die Möglichkeit, sich die Stadt Luxemburg, die Tempelanlage in Tawern, die Villa Borg, das römische Mosaik in Nennig , die Saarschleife in Orscholz, die Stadt Mettlach mit dem V&B-Museum und die Burg in Saarburg anzuschauen und eine Schifffahrt auf der Saar zu erleben. Als die Temperaturen auf über 30°C hochstiegen, gönnten sich die Jugendlichen eine Abkühlung im Südbad in Trier. Am Freitag wurde auf dem Petrisberg am Restaurant Jahreszeiten gegrillt (Vielen Dank an die Familie Steevens für die liebe Aufnahme!) und Volleyball gespielt.

Die Schüler sind während der zwei Begegnungen (in Polen und in Deutschland) zusammengewachsen und haben sich ins Herz geschlossen. Sie haben trotz verschiedener Sprachen sehr gut miteinander kommuniziert und die Zeit zusammen sichtlich genossen. Es war nie steif oder langweilig.

Der diesjährige Schüleraustausch hat wieder gezeigt, wie wertvoll und wichtig solche Begegnungen sind. Sie erweitern den Horizont, revidieren die Vorurteile, entwickeln Persönlichkeiten, lassen die Jugendlichen viel Neues kennenlernen, vielleicht auch sich selbst...

Polen 2 Polen 3

 

Go to top