Die Mannschaft des Gymnasium Konz hat am 05.12.2015 die Schulschachmeisterschaft in der Wettkampfklasse IV (Jahrgang 2003/2004) im Regierungsbezirk Trier souverän gewonnen. In einem siebenrundigen Turnier hat die Konzer Mannschaft alle Spiele gewonnen und die Teams von HWG Idar-Oberstein, AVG, FWG, MPG 1 und 2, REG Prüm sowie RSP Bitburg hinter sich gelassen. Mit dem Sieg haben sich die Kinder für die Rheinland-Pfalz-Meisterschaft qualifiziert, welche am 12.03.2016 in Bingen stattfindet.

In der erfolgreichen Mannschaft spielten mit: Luis Haller Maurizio Gatkewicz Tabea Schilz Luna Schilz Liam Hustadt.

Text: Marcus Haller

 

Go to top